Moderne Gastronomiefläche zur Kapitalanlage in attraktiver Lage der Heilbronner Bahnhofsvorstadt!

Objektart
Gastgewerbe
Objekttyp
Restaurant
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
74072
Ort
Heilbronn
externe Objnr
IY994
Kaufpreis
329.000,00 €

Beschreibung

Die zum Verkauf stehende Gewerbefläche befindet sich im Erdgeschoss eines im Jahre 2012 erbauten modernen Mehrfamilienhaus mit 12 Wohneinheiten in der Heilbronner Bahnhofsvorstadt und verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 108,99 m² MF-G. Die Gesamtfläche setzt sich zum jetzigen Zeitpunkt aus einem großzügigen, transparenten und offen gestalteten Gastraum mit ca. 45 Plätzen (Fläche Gastraum ca. 78,88 m² MF-G), einer Bar, der Küche (ca. 14,77 m² MF-G) und den sanitären Anlagen im Untergeschoss zusammen. Der Außenbereich umfasst eine Gesamtfläche von etwa 29 m² MF-G und bietet ausreichend Platz für eine Bestuhlung. Die Gewerbeeinheit wird derzeit gastronomisch genutzt und ist an einen erfahrenen Betreiber eines italienische Szenelokals vermietet. Nähere Auskünfte zum bestehenden Mietverhältnis und der daraus resultierenden Rendite erhalten Sie gerne auf Anfrage. Die monatliche Vorauszahlung des Hausgeldes beträgt derzeit 213,00 €. Hiervon beträgt der umlagefähige Mieter-Anteil 159,00 € und der nicht umlagefähige Eigentümer-Anteil 54,00 €. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Angebot um einen umsatzsteuerpflichtigen Verkauf handelt und zu dem angesetzten Kaufpreis in Höhe von 329.000 € 19 % USt. hinzu zurechnen sind! Parkmöglichkeiten sind in Form von öffentlichen Stellplätzen (teilweise Anwohnerausweispflichtig) in unmittelbaren Umgebung vorhanden. Aus Diskretionsgründen und aus Rücksichtsnahme gegenüber dem Mieter und dessen Geschäftsbetrieb bitten wir von eigeninitiativen Besichtigungen und direkten Kontaktaufnahmen zum Mieter abzusehen. Besichtigungen sind ausdrücklich nur in Beisein von Carl Gewerbeimmobilien möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gerne stehe ich für Fragen und zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins zur Verfügung.

Lage

Das Gebäude steht auf einem attraktiv gelegenem Eckgrundstück in der Heilbronner Bahnhofsvorstadt. Die Sichtbarkeit des Gebäudes und der Ladeneinheit ist exzellent. Heilbronn ist Oberzentrum sowie der infrastrukturell gut angebundene Schwerpunkt von Industrie, Handel und Gewerbe sowie kultureller und administrativer Mittelpunkt des eigenständigen Wirtschaftsraumes Region Heilbronn- Franken. Die Stadt am Neckar liegt am Schnittpunkt von A81 und A6 sowie B 27, B 39 und B 293. Über Mannheim und Stuttgart hat Heilbronn eine gute Anbindung an das internationale Schienennetz und verfügt außerdem über einen Hafen, der durch den kanalisierten Neckar Anschluss an die Rheinhäfen gewährleistet.

Ausstattung

Einige Ausstattungsmerkmale dieser Mietfläche sind: -top modern -großflächige Schaufensterfront -Terrasse / Außenbereich -Außenbestuhlung möglich -wunderschöne Einrichtung -klimatisiert

Weitere Informationen

Der Verbraucher hat gemäß § 535 BGB ein Widerrufsrecht bei einem Fernabsatzvertrag ( § 312 c BGB neue Fassung) oder bei einem Vertragsabschluss außerhalb der Geschäftsräume des Makler ( § 312 b BGB neue Fassung). Liebe Interessentin, lieber Interessent, Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Maklervertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Carl Gewerbeimmobilien, Wilhelmstraße 5a, 74072 Heilbronn, Telefon 07131 / 2076693 und mobil 0160 / 3508946, Email: mail@carl-gewerbeimmobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit Post versandter Brief oder einer Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Sofern wir für Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist tätig werden sollen, benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Bestätigung, dass Sie von dem gesetzlichen Widerrufsrecht Kenntnis erlangt haben und dass wir für Sie schon vor Ablauf der Widerrufsfrist tätig werden sollen. Allgemeines: Die Angaben in diesem Exposè beruhen auf den uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen. Nachweis- und Vermittlungsprovision: Unser Honorar beträgt im Falle eines erfolgreichen Nachweises bzw. Vermittlung 4,76 % (inkl. 19 % MwSt.) des notariell beurkundeten Kaufpreises und wird dem Käufer nach Beurkundung des Kaufvertrages in Rechnung gestellt. Die vorstehend genannte Käuferprovision ist bei Abschluss des Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Ferner darf Carl Gewerbeimmobilien auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig sein. Bei Geschäften mit Verbrauchern müssen gemäß Maklergesetz §656c BGB Innen- und Außenprovision übereinstimmen bzw. gemäß §656d BGB darf die Außenprovision nicht höher als die Innenprovision sein.

Ansprechpartner

Herr Daniel Carl
Wilhelmstraße 5a 74072 Heilbronn
07131-2076693